Mitgliederversammlung 2024

SAVE THE DATE

Liebe Freunde des Nationalparks, wir planen unsere nächste Mitgliederversammlung. Bitte reservieren sie schon mal das Datum. Wir wollen uns am Freitag den 08.11.2024 um 17:30 Uhr treffen.

Auch der Freundeskreis engagiert sich auf der Wildenburg

Wildkatze

Es wurde an uns herangetragen, ob wir als Freundeskreis nicht die Organisation der Tierpatenschaften am Wildfreigehege Wildenburg übernehmen können. Durch die Übernahme des Wildtierparks durch das Nationalparkamt ist es notwendig, auch dieses Thema neu zu organisieren.

Am 30. November 2023 hatten wir eine Vorstandssitzung zu diesem Thema. Als Gäste waren dabei die Herren Uwe Weber (Bürgermeister der VG Herrstein-Rhaunen), Dr. Harald Egidi (Leitung Nationalparkamt) und Uwe Schikorr (Projektleiter NLP-Tor Wildenburg). Nach intensiven Diskussionen wurde vom Vorstand einstimmig beschlossen, diese Aufgabe zu übernehmen.

Wir werden auf unserer Internetseite immer wieder über den aktuellen Stand berichten und würden uns über eine aktive und natürlich auch über eine finanzielle Unterstützung für diese Aufgabe freuen.

Eröffnung der Aussenaustellung am Hunsrückhaus

Eröffnung Aussengelände Hunsrückhaus

In der lokalen Presse findet man mehrere Berichte, die über die Eröffnung informieren. Zusätzlich hat natürlich auch das Nationalparkamt über die Veranstaltung auf der Internetseite berichtet. Diese Informationen möchten wir nicht wiederholen.

Aus unserer Sicht sind zusätzlich noch Details erwähnenswert, die sich an Bürger mit Einschränkungen richten. So gibt es z.B. eine Bank, die einen speziellen „Parkplatz“ für einen Rollator hat. Dadurch ist gewährleistet, dass auch Mitbürger, die eine solche Unterstützung benötigen den Park genießen und sich auch ausruhen können.

Ebenfalls toll ist eine ganz einfache Verlängerung eines Tisches auf den Rundweg hinaus, damit ein Rollstuhlfahrer sich zu anderen dazusetzen kann und nicht „daneben“ steht.

Das sind kleine Hilfen, die aber zeigen, dass man sich bei der Gestaltung des Freigeländes auch dazu Gedanken gemacht hat.

Glückwunsch für diesen tollen Aussenbereich, der eine gelungene Erweiterung am Hunsrückhaus ist.

Eine Station der Aussenausstellung am Hunsrückhaus

Fotos: Mariam Landgraf