Natur

Natur

Der Hunsrück-Hochwald ist eine Mittelgebirgsregion mit reich gegliederter Landschaft und vielfältigen Natur- und Lebensräumen. Der Nationalpark erstreckt sich auf einem besonderen Grundgestein, dem Taunusquarzit. Es zerfiel im Lauf der Jahrtausende an den Hängen zu Blockschuttmeeren mit einem einzigartigen Lebensraum für Flechten, Moose, Eidechsen – aber auch für die Wildkatze.

Sie finden im Nationalpark kostbare Bestände von uralten Buchen aber auch Trockenwiesen, Sümpfe und Felslandschaften.

Lesen Sie hier bald mehr über diesen Naturschatz.

Informieren Sie sich auch auf der Webseite des Nationalparkamtes: https://www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de/